Demnächst >> Nächster Monat

index.php?urlparameter=kathaupt%3A3%3Bkathauptname%3ADemn%C3%A4chst%3Bvon%3A01.03.2018%3Bbis%3A31.03.2018%3Bdemnaechstname%3AN%C3%A4chster+Monat%3Borderby%3Anr%3B index.php?urlparameter=kathaupt%3A3%3Bkathauptname%3ADemn%C3%A4chst%3Bvon%3A01.03.2018%3Bbis%3A31.03.2018%3Bdemnaechstname%3AN%C3%A4chster+Monat%3Borderby%3Adozsort%3B index.php?urlparameter=kathaupt%3A3%3Bkathauptname%3ADemn%C3%A4chst%3Bvon%3A01.03.2018%3Bbis%3A31.03.2018%3Bdemnaechstname%3AN%C3%A4chster+Monat%3Borderby%3Akurzbez%3B 1 AußenstelleDatumOrt Seite 1 von 1

2018-006 Intensivprogramm "Ärztliche Führung" der Ärztekammer Berlin

Führung im ärztlichen Dienst bedeutet neben dem anspruchsvollen medizinischen "Kerngeschäft" mehr als ein bloßes Plus an Aufgaben: Wie lassen sich die Rollen Arzt und Führungskraft miteinander vereinen? Wie kann man im komplexen System Krankenhaus Einfluss nehmen und Initiativen wirkungsvoll umsetzen? Was bedeutet es, angesichts ökonomischer Zwänge werteorientiert zu führen?

Die Ärztekammer Berlin hat ausgehend vom Curriculum "Ärztliche Führung" der Bundesärztekammer ein Kursprogramm entwickelt, das sich auf die Professionalisierung des ärztlichen Führungshandelns konzentriert. Das viermodulige Intensivprogramm steht Ärztinnen und Ärzten aus allen Krankenhäusern und anderen Einrichtungen der Patientenversorgung in Berlin offen. Seit 2012 kooperieren die ÄK Berlin und die PGD mit dem Ziel, dieses bewährte Fortbildungsangebot mit der internen Karriereförderung im ärztlichen Dienst der PGD zu verzahnen. Der Intensivkurs der ÄK Berlin wird im Rahmen der Kooperation um zwei Module zur vertiefenden Einführung in das Führungsverständnis und die Führungsinstrumente der PGD ergänzt

Das Programm vermittelt konzeptionelles Wissen darüber, wie Ärzte in Organisationen werte-, ziel- und mitarbeiterorientiert steuern und gerade in schwierigen Situationen erfolgreich kommunizieren können. Die erfolgskritischen Dimensionen ärztlicher Führung werden aufgezeigt.

Termine:
PGD-Auftaktveranstaltung 13. März 2018
Modul 1: 12.-14. April 2018
Interdisziplinäres Modul: 24. Mai 2018
Modul 2: 14.-16. Juni 2018
Modul 3: 30. August-01. September 2018
Modul 4: 16. November 2018
PGD-Abschlussveranstaltung : 06./07. November 2018

Orte: Ev. Bildungsstätte auf Schwanenwerder, Berlin; weitere Veranstaltungsorte

Zielgruppe: Ärzte in leitender Führungsverantwortung 

Zeitraum: Di. 13.03.2018 - Fr. 16.11.2018


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

2018-170 Weiterbildung zum/zur Praxisanleiter/in (200 Stunden)

Die praktische Ausbildung der Schülerinnen und Schüler in der Kranken- und Altenpflege entscheidet wesentlich über das spätere berufliche Selbstverständnis der Pflegenden und über die künftige Pflegequalität in den stationären und ambulanten Einrichtungen der Alten- und Krankenpflege.

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive engagiert sich die Paul Gerhardt Diakonie-Akademie auch im Bereich der fachlichen Qualifizierung von Praxisanleitern. In Kooperation mit dem Diakonischen Bildungszentrum wird ein Kurs zur Ausbildung von Praxisanleitern angeboten.

Inhalte u. a.:
- Soziale Rolle und Aufgabe von Praxisanleitung
- Pflegepädagogik und -didaktik
- Psychologie des Lernens und der Organisationen, in denen es stattfindet
- Handlungsorientierte Methoden der Anleitung, Vernetzung theoretischer und praktischer Ausbildungsinhalte
- Planung von Lehr-Lernsituationen
- Grundlagen der Kommunikation und spezifische Gesprächssituationen
- (soziale) Wahrnehmung, Beschreibung, Bewertung und Beurteilung von Ausbildungserfolgen
- Sozialisation und Kompetenzerwerb
- Berufs- und anleitungsbezogene Rechtsfragen
- Anleitungs- und Führungsverhalten
- Durchführung geplanter Anleitungssequenzen in der Praxis mit Feedback

Termine:
Modul 1: 05.-09. März 2018
Modul 2: 25.-29. Juni 2018
Modul 3: 27.-31. August 2018
Modul 4: 08.-12. Oktober 2018
Modul 5: 03.-07. Dezember 2018

Ort: Diakonisches Bildungszentrum Berlin-Zehlendorf

Zielgruppe: Pflegefachkräfte mit i. d. R. zweijähriger Berufserfahrung

Anmerkungen: Kosten: 940 Euro für PGD-Mitarbeitende 

Zeitraum: Mo. 05.03.2018 - Fr. 07.12.2018


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Seite 1 von 1