Programm

100

Mehr Zeit fürs Wesentliche - Zeit- und Selbstmanagement

Termin(e)
Di. 07.05.2019 - Mi. 08.05.2019
Referent(en)
  • Helga Bänfer
Ort
Anmerkungen
  • 10 Fortbildungspunkte
  • Ärztekammer-Punkte beantragt
Zeit- und Selbstmanagement bedeutet, die eigene Arbeit und berufliche Zeit weitmöglich selbst zu steuern, statt sich von ihr beherrschen zu lassen. Es gilt dabei, aus dem ,,persönlichen Hamsterrad" heraus zu kommen, selbstbestimmt und eigenständig Prioritäten und Ziele zu entwickeln und Handlungsstrategien, auch im Team, nachhaltig umzusetzen. Die Chance eines gekonnten beruflichen Zeit- und Selbstmanagements liegt in der ziel- und ressourcenorientierten Selbststrukturierung der eigenen Arbeit. Im Blick sind dabei u. a. die vielfältigen Möglichkeiten von Vereinfachung, die Unterscheidung dringlicher Tätigkeiten, die Delegation und Kooperation und die Gestaltung von Pausen. Das Seminar gibt Gelegenheit, über die eigene und die gemeinsame Arbeitspraxis nachzudenken und die Spielräume sichtbar zu machen, die im eigenen Wirkungsfeld liegen. Vermittelt werden Methoden und Techniken, die helfen, das Tagesgeschäft besser zu bewältigen, längerfristige Pläne zielstrebiger zu verwirklichen und die persönliche Arbeitsweise zu optimieren.

Inhalte u. a.:
- Wie werden aus meinen Gedanken und Vorhaben fruchtbare Ideen?
- Wie setze ich wirksam Ziele und Prioritäten?
- Wie kann ich meine Arbeitsaufgaben und meine Zeit realistisch einteilen?
- Wie können wir auch im Team ressourcenschonend und effektiv miteinander arbeiten?
- Welche Grundhaltung ist dazu notwendig?

Zielgruppe: alle Mitarbeitenden

Kursgebühr: für Mitarbeitende der PGD gAG ohne Seminargebühren